Kräuterwanderung am 27.04.2019

Auf Lager

Beschreibung

Im Frühling und Herbst präsentiert sich der kleine Rotweinort Assmannshausen thematisch rund um Kräuter, Rotwein und Natur. Ein abwechslungsreicher Spaziergang durch Wald und Weinberge erwartet Sie. Auf der geführten Wanderung lernen Sie die Vielfalt der Wildkräuter kennen und genießen die traumhaften Ausblicke auf den Rhein und die berühmte Rotweinlage "Höllenberg". je nach Witterung wird in den Weinbergen und/oder im Staatsweingut Assmannshausen ein frisches regionales 4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen (jeweils 0,1 L) angeboten. Die Wanderung startet um 11.00 Uhr an der Pfarrkirche in Assmannshausen. Ende ca. 17.00 Uhr.
* Das Frühlingsmenü *

Neunkräutersüppchen mit gebackenen Weinbergschnecken-Krapfen, Brennessel-Girsch-Tarte mit in Asche gebeiztem Lachs und Sauerklee-Mayonnaise, österreichisches Weiderind im Wiesenheu gegart, Rhabarber-Crumble mit Topfenmousse und Waldmeister-Eis.

Es wird auch eine fleischlose Menüvariante angeboten
Hier werden die Weinbergschnecken-Krapfen durch Gemüsekrapfen ersetzt und das Weiderind durch ein Zanderfilet.

Bitte geben Sie am Ende des Bestellprozesses an, wenn Sie die fleischlose Menüvariante möchten. Im letzten Feld Bemerkungen zur Bestellung.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Die Tickets für die Veranstaltung können nach Buchung und Zahlung zeitnah verschickt werden.